Kontakt

Kontakt





    Bitte beantworten Sie folgende Abfrage:
    captcha

    +49 521 94 01 - 0

    Möbelbranche vor neuen Herausforderungen – bpi solutions mit wegweisenden digitalen Lösungen

    News | 29.01.2024

    Die imm cologne, eine der weltweit führenden Messen für Interior Design, markierte den Beginn des neuen Jahres für die Branche. Und bpi solutions mit wegweisenden digitalen Lösungen dabei. Mit rund 42.000 Besuchern aus 129 Ländern und 750 Ausstellern war die Messe ein bedeutendes Ereignis. Die meisten Aussteller zogen eine positive Bilanz, darunter auch bpi solutions, ein führender Anbieter digitaler Lösungen für die Möbelbranche.

    Seit der letzten regulären Ausgabe der imm cologne im Jahr 2020 hat sich viel verändert. Trotz der reduzierten Anzahl von Ausstellern, die teilweise die Sorge um eine mangelnde Wirtschaftlichkeit aufkommen ließ, schuf das diesjährige Motto „Connecting Communities“ eine positive Atmosphäre. Diese Fokussierung bot Raum für qualitativ hochwertige Gespräche und eine erhöhte Sichtbarkeit für aufstrebende Talente und Hersteller.

    Weitere Internationalisierung

    Während der Messe setzte bpi solutions verstärkt auf den Ausbau internationaler Kontakte. Präsentierte ein breites Lösungsangebot, das vom PIM und Katalogmanagementsystem für alle Medien bis hin zum etablierten Möbelkonfigurator für alle Plattformen reicht. Und die gesamte Bandbreite der IT-Bedürfnisse der Branche abdeckt.

    Besonders positiv aufgenommen wurden die Lösungen im Bereich Mobiles Arbeiten im Vertrieb. Die CRM-Lösung von bpi solutions bietet umfassende Funktionen vom Platzierungsmanagement bis zu detaillierten Auswertungen und Jahresplanungen. Die mobile Version ermöglicht es den Nutzern, auch unterwegs auf relevante Daten zuzugreifen, selbst an Orten ohne Empfang, dank der Offline-Funktion. Mit Unterstützung für Android, iOS und Windows bietet die Anwendung eine vielseitige Plattform.

    Mit einem klaren Fokus auf Business, Inspiration und Networking bot die imm cologne eine einzigartige Plattform. Die imm cologne dient als ein zentraler Zugangspunkt zum europäischen Einrichtungsmarkt.

    „„Gerade im Zuge der Internationalisierung, auch im Hinblick auf die Mailänder Möbelmesse (Salone del Mobile) im April diesen Jahres, konnten sehr gute Gespräche sowohl mit den bestehenden nationalen Geschäftskontakten, als auch mit den internationalen Ausstellern auf der IMM geführt werden“, stellt Michael Wilke, Vertriebsleitung Möbelbranche und Leitung CRM & PIM, fest. Auch in Mailand wird bpi solutions mit wegweisenden digitalen Lösungen dabei sein.

    bpi solutions
    Kontakt aufnehmen:
    +49 521 / 94 01 - 0